Monika Griefahn, Mitglied des Deutschen Bundestages a. D.

Archiv

Auf dieser Internetseite finden Sie Informationen über meine Arbeit als Bundestagsabgeordnete (1998 bis Oktober 2009)

Archives

On this website you find information about my work as member of parliament (1998 - Oct. 2009)

Curriculum Vitae english Curriculum Vitae français Curriculum Vitae spanish Curriculum Vitae russian Curriculum Vitae chinese

    Sommertour 2008 - Seevetal


    Freilandfrischgemse in Hlle und Flle

    Die Produktion von Freilandfrischgemse ist die Leidenschaft von Rudolf Behr. Der Inhaber der Behr AG ist einer der fhrenden Salat- und Gemseproduzenten in Deutschland und Europa, und die SPD-Bundestagsabgeordnete Monika Griefahn war jetzt im Rahmen ihrer Sommertour zu einer Betriebsbesichtigung vor Ort.

    Auf ber 4.000 Hektar (ha) Freiland-Kulturflche wird an 3 Standorten in Deutschland (Ohlendorf, Gresse und Jessen) Salat und Gemse angebaut. Davon werden knapp 400 ha kologisch bewirtschaftet. Zustzlich werden in Spanien, Polen und Rumnien 1200 ha fr den Gemsebau genutzt. In Seevetal-Ohlendorf und Umgebung, von Lneburg bis Wenzendorf, werden rund 1.500 ha bewirtschaftet. Hier wird vor allem Eissalat und Kohlrabi, aber Salanova, bunte Salate, Chinakohl, Stauden- und Knollensellerie und Mangold angebaut.

    In den Wintermonaten wird in Spanien und Portugal angebaut. Damit ist das Unternehmen mit seinen europaweit aufgestellten Tochterunternehmen in der Lage, ber das ganze Jahr hinweg viele namhafte Unternehmen des deutschen Lebensmittel-Einzelhandel (LEH) beliefern zu knnen. Daneben werden auch der europische Lebensmittel-Einzelhandel in Dnemark, Schweden, Russland, Polen, Spanien, Tschechien, Slowakei, sterreich, Ungarn und Rumnien, die Frischgemse verarbeitenden Betriebe in Deutschland und in den europischen Nachbarstaaten sowie die deutschen und europischen Gromrkte beliefert.

    Feldbegehung: Rudolf Behr, Monika Griefahn und der Seevetaler SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Andreas Rakowski.

    Rudolf Behr stellte die Abteilungen des Unternehmens vor, darunter das Agrarmanagement, die Logistikabteilung, den Verkauf und die Erlsabrechnung. Gerade noch rechtzeitig fr die Sommersaison 2008 konnte die neue Logistikhalle eingeweiht werden. Um die Halle herum entstehen zurzeit eine moderne Abwasserklrung in Zusammenarbeit mit der TU Hamburg-Harburg und ein Httendorf mit Blockhusern fr die Saisonarbeitskrfte. Auf einigen Feldern werden innovative, Wasser sparende Bewsserungssysteme eingesetzt.

    Mit Sorge betrachtet Rudolf Behr die Entwicklungen auf europischer Ebene, wonach die Zulassungspraxis von Pflanzenschutzmitteln gendert werden soll. Die Zulassungsverfahren drohten, zu brokratisch und zu teuer zu werden. In einigen Fllen knne es passieren, dass kein wirksamer Pflanzenschutz mehr zur Verfgung stehe, wenn die Zulassung teurer sei als der erzielbare Gewinn. Monika Griefahn bedankte sich bei Rudolf Behr fr eine spannende Betriebsbesichtigung.

    SPD-Infostand auf dem Dorffest Meckelfeld

    Gemeinsam mit der SPD-Landtagsabgeordneten Brigitte Somfleth und dem Meckelfelder Abteilungsvorsitzenden Thomas Matull informierte Monika Griefahn ber die Politik der SPD. Bei strahlendem Sonnenschein war das Dorffest in Meckelfeld gut besucht.