Monika Griefahn, Mitglied des Deutschen Bundestages a. D.

Archiv

Auf dieser Internetseite finden Sie Informationen über meine Arbeit als Bundestagsabgeordnete (1998 bis Oktober 2009)

Archives

On this website you find information about my work as member of parliament (1998 - Oct. 2009)

Curriculum Vitae english Curriculum Vitae français Curriculum Vitae spanish Curriculum Vitae russian Curriculum Vitae chinese

    26.03.2009

    Spende fr Tagespflege Salzhausen

    Erls aus der Sammlung beim Neujahrsempfang des SPD-Unterbezirks berbracht


    Fr Angehrige ist sie eine Erleichterung im Betreuungsalltag, fr die Senioren ist sie Gesellschaft und Abwechslung: Die Tagespflege Maschensfeld in Salzhausen. Um die Einrichtung finanziell zu untersttzen und als Anerkennung fr die wichtige Arbeit, die dort geleistet wird, berbrachte die SPD-Bundestagsabgeordnete Monika Griefahn jetzt eine Spende. Beim Neujahrsempfang des Unterbezirks Landkreis Harburg waren in einer schon traditionellen Sammelaktion rund 800 Euro zusammengekommen. Jedes Jahr geht der Erls an eine soziale Einrichtung oder einen gemeinntzigen Verein im Landkreis Harburg.

    ber die 800 Euro, die die Abgeordnete auf einem symbolischen Scheck berreichte, freuten sich Ulrich Magdeburg, Verwaltungsdirektor des Krankenhauses Salzhausen als Trger der Einrichtung, und die Leiterin der Tagespflege Martina Mackenstein. Gerade wurde der Gemeinschaftsraum neu eingerichtet und mit zahlreichen bequemen Sesseln ausgestattet. Auerdem wird in Krze ein Entspannungsraum, ein sogenannter Snoezelen-Raum eingerichtet, fr den das Geld ebenfalls gut eingesetzt werden knnte.

    Monika Griefahn nutzte die Gelegenheit, sich die frisch renovierte Einrichtung einmal genauer anzusehen. Auf ihrem Rundgang traf sie auch die lteren Menschen, die an diesem Tag gerade dabei waren, das Mittagessen mit vorzubereiten. Die Tagesgste haben die Mglichkeit, sich daran zu beteiligen. Natrlich gibt es auch weniger arbeitsame Angebote wie Gedchtnistraining, Gymnastik oder Singen. Auch Nachmittagsausflge zum Beispiel an die Elbe stehen immer mal wieder auf dem Programm. berall im Hause gern gesehen ist Paula. Der Hund von Leiterin Martina Mackenstein kam schon als Welpe mit in die Einrichtung und geniet die Aufmerksamkeit der Senioren. Immer wieder beobachtet die Altenpflegerin, wie gerade demenzkranke Menschen zu dem Hund eine besondere Beziehung haben.

    Im Gesprch mit Monika Griefahn hob Ulrich Magdeburg die Besonderheit der Einrichtung hervor. Hatte es noch vor Jahren in fast allen Kommunen Tagespflege-Einrichtungen gegeben, seien diese nach und nach aus Kostengrnden geschlossen worden. „Dabei ermglicht die Tagespflege, dass die Senioren mglichst lange in ihrer huslichen Umgebung bleiben knnen und ihnen einen Heimaufenthalt lange erspart bleibt“, findet er. Und Martina Mackenstein ergnzt: „Die Tagespflege holt viele Menschen aus der Isolation.“ Zivildienstleistende holen die Senioren morgens von zu Hause ab und bringen sie abends zurck.

    Mglich wird das, weil die Kommunen Winsen, Salzhausen und Hanstedt die Einrichtung finanzieren und die Benno-und-Inge-Behrens Stiftung ebenfalls Gelder bereitstellt. Allerdings muss auch jeder, der die Tagespflege in Anspruch nimmt, einen Beitrag leisten (Pflegestufe I: 29,89 Euro, Pflegestufe II: 24,08 Euro, Pflegestufe III: 18,23 Euro). Alles in allem hat die Einrichtung jhrlich Kosten in Hhe von rund 137.000 Euro zu decken.

    Monika Griefahn zeigte sich beeindruckt von dem Engagement, das gerade Martina Mackenstein an den Tag legt. Die Abgeordnete zog den Hut davor, dass die Tagespflege-Leiterin nicht nur die Renovierung mageblich geleitet hat und sich ebenfalls fr den Snoezelen-Raum einsetzt, sondern sich auch kontinuierlich fortbildet. Sie wnscht sich, dass auch in Zukunft an dem Konzept der Tagespflege in Salzhausen festgehalten wird. „Es ist fr die Lebensqualitt der lteren Menschen viel besser, wenn sie nicht in ein Heim mssen. Ich bin froh, dass wir die Arbeit hier mit unserem Spendenbeitrag ein wenig untersttzen knnen“, sagte die Abgeordnete.