Monika Griefahn, Mitglied des Deutschen Bundestages a. D.

Archiv

Auf dieser Internetseite finden Sie Informationen über meine Arbeit als Bundestagsabgeordnete (1998 bis Oktober 2009)

Archives

On this website you find information about my work as member of parliament (1998 - Oct. 2009)

Curriculum Vitae english Curriculum Vitae français Curriculum Vitae spanish Curriculum Vitae russian Curriculum Vitae chinese

    20.05.2007

    Tagung des Weltzukunftsrates in Hamburg

    Monika Griefahn trifft Vandana Shiva und Chico Whitaker Ferreira


    Es war zwar keine Sitzung des Alternativen Nobelpreises, aber unter den Mitgliedern und Untersttzern des Weltzukunftsrates befinden sich einige alte Bekannte von Monika Griefahn. Der „World Future Council“ (WFC) tagte im Mai in Hamburg. Beim Empfang im Hamburger Rathaus mit der Zweiten Brgermeisterin Christa Goetsch und rund 120 Gsten traf Monika Griefahn unter anderem auf Vandana Shiva und Chico Whitaker Ferreira.

    Vandana Shiva aus Indien hat 1993 den Alternativen Nobelpreis erhalten. Sie setzt sich fr Nachhaltigkeit ein, was insbesondere heit, Frauen und Umwelt in eine moderne Entwicklung einzubinden. Sie setzt auf Diversitt und ist gegen zentralistische Strukturen. Nur dann, sagt sie, kann man Nachhaltigkeit in der Produktion erreichen.

    Chico Whitaker Ferreira erhielt den Preis 2006 fr seinen lebenslangen Einsatz fr soziale Gerechtigkeit in Brasilien. Whrend seines Aufenthalts in Brasilien und im Exil, in das er zeitweilig aufgrund von militrischem Druck gehen musste, setzte er sich fr Demokratie und gegen Korruption ein.

    Der WFC wurde initiiert von Jacob von Uexkll, der ebenfalls den Alternativen Nobelpreis ins Lebengerufen hat. Die Vision des WFC ist es, eine sichere, gerechte, friedliche und nachhaltige Umwelt zu schaffen und dazu beizutragen, dass die Wrde und die Rechte jedes Einzelnen universal respektiert werden.