Monika Griefahn, Mitglied des Deutschen Bundestages a. D.

Archiv

Auf dieser Internetseite finden Sie Informationen über meine Arbeit als Bundestagsabgeordnete (1998 bis Oktober 2009)

Archives

On this website you find information about my work as member of parliament (1998 - Oct. 2009)

Curriculum Vitae english Curriculum Vitae français Curriculum Vitae spanish Curriculum Vitae russian Curriculum Vitae chinese

    03.09.2007

    Rede zur 150 Jahrfeier der Deutschen Schule in Montevideo


    ++ es gilt das gesprochene Wort ++

    Meine sehr verehrten Damen und Herren,

    in dieser Woche fallen am Samstag der Tag der Deutschen Sprache und der UNESCO-Weltbildungstag zusammen. Ich denke, da passt es ganz wunderbar, dass wir heute den Festakt des 150jhrigen Jubilums der Deutschen Schule in Montevideo feiern knnen. Ich mchte mich sehr herzlich fr Ihre Einladung bedanken und darf Ihnen ebenfalls die herzlichsten Gre meiner Kolleginnen und Kollegen des Bundestagsausschusses fr Auswrtige Kultur- und Bildungspolitik berbringen.

    Als Fachpolitiker fr Auswrtige Kultur- und Bildungspolitik sind wir im Bundestagsfachausschuss auch fr Deutsche Schulen im Ausland zustndig. In der Vergangenheit haben wir uns immer wieder intensiv mit der Thematik beschftigt. Fr das kommende Jahr planen wir zusammen mit Auenminister Frank Walter Steinmeier jetzt eine betrchtliche Erhhung der finanziellen Mittel fr die Auslandschulen. Das ist in meinen Augen wirklich sinnvoll angelegtes Geld, denn wir gewinnen viel, wenn die Anzahl der Schulen und gleichzeitig die Qualitt der Lehre steigen knnen.

    In unseren momentan 117 deutschen Auslandschulen haben wir die Mglichkeit mehr als 70.000 Schlerinnen und Schlern die deutsche Kultur und die deutsche Sprache nherzubringen. Dabei sind 5 von 7 Schlern nichtdeutscher Nationalitt. Wann, wenn nicht in frhester Jugend ist das Erlernen fremder Sprachen, fremder Kulturen so einfach. Wo, wenn nicht an Orten wie diesem knnen Schlerinnen und Schler so unbeschwert und offen in einen kulturellen Dialog treten, der sich fast immer auch nach der Schulzeit fortsetzt; hufig entwickeln sich daraus auch wirtschaftliche Kontakte.

    Die ehemaligen Schlerinnen und Schler sind wunderbare Botschafter - auch fr Deutschland!

    Das alles macht die Deutschen Schulen im Ausland fr Deutschland so bedeutend und aus diesem Grund ist es mir eine besonders groe Freude, zu sehen wie die Deutsche Schule Montevideo, der ihr fabelhafter Ruf vorauseilt, ihr 150jhriges Bestehen feiern kann. Ich wnsche der Schule fr die nchsten 150 Jahre eine ebenso erfolgreiche Entwicklung wie in den vorangegangenen und wnsche ihr gleichzeitig, dass sie noch mehr externe Untersttzer und Frderer findet, die die ergiebige Arbeit erkennen und untersttzen.

    Herzlichen Dank