Monika Griefahn, Mitglied des Deutschen Bundestages a. D.

Archiv

Auf dieser Internetseite finden Sie Informationen über meine Arbeit als Bundestagsabgeordnete (1998 bis Oktober 2009)

Archives

On this website you find information about my work as member of parliament (1998 - Oct. 2009)

Curriculum Vitae english Curriculum Vitae français Curriculum Vitae spanish Curriculum Vitae russian Curriculum Vitae chinese

    29.10.2007

    SPD setzt kulturpolitisches Ausrufezeichen


    Die Sprecherin der Arbeitsgruppe Kultur und Medien der SPD-Bundestagsfraktion, Monika Griefahn, MdB, begrt die Verabschiedung des Leitantrages “Kultur ist unsere Zukunft„ auf dem SPD-Bundesparteitag und erklrt:

    Die SPD-Bundestagsfraktion hat beschlossen, Kultur als Staatsziel im Grundgesetz zu verankern. Damit haben wir bereits einen ersten Schritt zur Umsetzung der zentralen Ziele des Leitantrags „Kultur ist unsere Zukunft“ unternommen. Weitere Schritte wie die Sicherung von ffentlichen Bibliotheken, die strkere Verankerung von kultureller Bildung in den Schulen und der Frherziehung sowie die gezielte Verbesserung der Rahmenbedingungen fr Kreative und Kulturschaffende werden folgen.

    Die SPD ist die fhrende kulturpolitische Kraft in Deutschland. Mit der Verabschiedung unseres Leitantrages in Hamburg setzen wir erneut ein kulturpolitisches Ausrufezeichen. Wir machen damit deutlich, dass Kultur und die Knste zu den Kernbereichen unseres tglichen Lebens und unserer Politik gehren. Mit dem Antrag formulieren wir ein Leitbild sozialdemokratischer Kulturpolitik - einer Kulturpolitik, die gemeinsam mit und vor allem fr Menschen gemacht wird. Dabei leiten uns zwei Grundideen:

    1. Kulturelle Vielfalt ist eine groe Chance und ein positiver Beitrag zur Entwicklung unserer Gesellschaft.
    2. Jede und jeder muss an Kultur und Bildung teilhaben knnen, ohne dass soziale Umstnde eine Zugangsvoraussetzung darstellen.

    Aus diesen Grundwerten sozialdemokratischer Kulturpolitik folgen konkrete Mastbe fr kulturpolitisches Handeln der SPD-Bundestagsfraktion. Zum einen wollen wir gute Rahmenbedingungen schaffen. Knstler und Kulturschaffende brauchen Freiraum, um kreativ zu sein. Kreativitt ist der Humus unserer Gesellschaft, auf dem sich Menschen jeden Alters selbstbestimmt und frei entwickeln knnen. Zum anderen wollen wir kulturelle Teilhabe zu ermglichen. Die Sicherung von Kultur als ffentlichem Gut und kulturelle Bildung sind daher Kernaufgaben der nchsten Jahre.